Donnerstag, 24. September 2015

CURLY Sue





Hallo meine Lieben, 
heute mit einem kleinen aber feinen Haar Post zwischendurch ;). 
Als mir gestern beim durchstöbern auf Instagram ein Bild von Shirin David aufgefallen ist, wollte ich diese Locken Frisur unbedingt an mir ausprobieren. Ihre Haare sind zwar um einiges kürzer als meine und nach einiger Recherche wusste ich auch, dass sie ihre Locken mit einem Lockenstab gemacht hat. Trotzdem wollte ich das sofort ausprobieren. Da viel mir ein, dass ich vor etwa 3 Jahren Airwickler gekauft habe und die tatsächlich noch immer ungeöffnet in meiner Haarkiste liegen. Ich habe mir die Wickler auf meine trockenen und 3 Tage nicht gewaschenen Haare aufgedreht zwischendurch etwas Leave in Conditioner in die Haare damit die Haare leicht angefeuchtet sind. Das war ziemlich schnell erledigt und danach habe ich die Wickler etwa 4 Stunden im Haar gelassen. Das Ergebnis seht ihr auf den Bildern. was denkt ihr? Ich war erst etwas erschrocken meine doch recht langen Haaren waren auf einmal Schulterlang. Aber es ist mal was anderes und da es ohne Hitze gemacht wurde auch sehr schonend für die Haare. Hoffe euch gefällt der Post, bis bald eure Conny